Klinische Psychologie und Psychotherapie

Forschungskolloquium

Im Klinisch-Psychologischen Kolloquium werden Masterarbeiten, Diplomarbeiten, sowie Doktorarbeiten vorgestellt und diskutiert. Das Kolloquium findet aktuell, auf Grund der Corona-Pandemie, Mittwochs um 8 Uhr s.t. über BigBlueButton statt. Alle DiplomandInnen und Masterstudierenden der Klinischen Psychologie, sowie Interessierte sind herzlich eingeladen! Regelungen zur Teilnahme und Anmeldung im Rahmen Ihrer Master- bzw. Diplomarbeit bei uns finden Sie in der OLAT - Gruppe "Klinisches Kolloquium" zu der Sie sich durch unsere Hilfskräfte freischalten lassen können.

 

Datum
Name
Thema der Arbeit

21.04.2021

K.N.

D.S.

Eine metaanalytische Bewertung der E-Zigarette als Hilfsmittel für den Rauchstopp und die langfristige Nikotinfreiheit

Stigmatisierung von Personen mit neurologischen Defiziten - eine vignettenbasierte experimentelle Studie

28.04.2021

--

--

05.05.2021

--

--

12.05.2021

J.P.

R.K.

Validierung der deutschen Version der Pride in Eating Pathology Scale (PEP-S)

Essen als Sucht? - Validierung der deutschen Version der Yale Food Addiction Scale

19.05.2021

A.K.

L.W.

Untersuchung des Approach-Bias bei pathologischem Spielen

Prädiktoren gesundheitsbezogener Lebensqualität von geriatrischen Patient*innen, sowie deren Veränderungen nach stationärer Therapie 

26.05.2021

A.P.

A.L.

Veränderungsmechanismen des Metakognitiven Trainings bei Zwangsstörungen 

Der Einfluss von Computerspielkonsum auf die Veränderung psychosozialen Verhaltens von der frühen zur späten Adoleszenz

02.06.2021

S.P.

H.S.

Entwicklung und Validierung eines Fragebogens zur Erfassung der Kommunikationsmuster im Umgang mit einer psychischen Erkrankung

Zusammenhang von Schizotypie, Aberglauben und Metakognition

09.06.2021

M.M.

N.G.

Der Einfluss stressrelevanter Konstrukte auf den Zusammenhang von Schizotypie und aberranter Salienz

Zusammenhang von repetitivem negativem Denken und proaktiver Interferenz

16.06.2021

A.M.

 

P.G.

Itemerweiterung und -selektion des Kieler Fragebogens zur Erfassung von Leidensdruck bei transidenten Personen

Entwicklung eines krankheitsbezogenen Metakognitionsfragebogens für Patientinnen und Patienten mit Multipler Sklerose

23.06.2021

--

--

30.06.2021

N.K.

 

M.H.

Die Navigationsleistung von Alzheimerpatient*innen verbessern: Eine Machbarkeitsstudie zum Routenlerntraining „TrainAD"

Does it hurt to ask? - Kurzfristige Veränderungen der Stimmung durch die Bearbeitung psychologischer Fragebögen bei Patient:innen mit psychischen Störungen

07.07.2021

A.T.

N.F.

Anya Pedersen

Einfluss von Lachen auf die Sensitivität für das Lernen aus Belohnung und Bestrafung

Der Einfluss von Lachen auf die Impulsivität und Risikobereitschaft im Kontext von Entscheidungen

Abschluss

 

Die Terminübersicht des WS 20/21 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 20 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 19/20 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 19 finden Sie hier

Die Terminübericht des WS 18/19 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 18 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 17/18 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 17 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 16/17 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 16 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 15/16 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 15 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 14/15 finden Sie hier

Die Terminübersicht des SS 14 finden Sie hier

Die Terminübersicht des WS 13/14 finden Sie hier